Rischenweg 19 • 37124 Rosdorf
Tel.: 0551-78810 • praxis@zahnarzt-buhl.de

Seitenkopfbild Seitenkopfbild

Praxis für
Zahnheilkunde
Christiane Buhl

Rischenweg 19
37124 Rosdorf
Tel.: 0551-78810
praxis@zahnarzt-buhl.de

Praxis für Zahnheilkunde Christiane Buhl :: Die Praxis

Herzlich willkommen in unserer Praxis!

Unsere Sprechzeiten zeigen es Ihnen: Die Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen stehen bei uns im Mittelpunkt. Wartezeiten werden durch gutes Zeitmanagement minimiert.

Unser kleines, einfühlsames, eingespieltes Behandlungsteam versorgt Sie in ruhiger Atmosphäre. Wir beraten Sie ausführlich und anschaulich (z.B. anhand von Modellen) über Behandlungsmöglichkeiten, Zeitaufwand und eventuelle Kosten. Sie entscheiden in Ruhe, was das Richtige für Sie ist. Es bestehen selbstverständlich Ratenzahlungs­möglichkeiten zu guten Konditionen.

Nahe bei Göttingen gelegen, sind wir gut mit dem Bus zu erreichen und es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Haben Sie noch weitere Fragen? Diese beantworten wir Ihnen gerne telefonisch (Telefon 0551-78810) oder in einem persönlichen Gespräch.

Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, über unser Kontaktformular Anregungen oder Kritik mitzuteilen.


Warum es trotz der Pandemie wichtig ist, zum Zahnarzt zu gehen

Bei aktuellen Untersuchungen in Wuhan (China) wurde festgestellt, dass die Mundhöhle das wichtigste Einfallstor für das  Coronavirus ist. Bei aktiver Parodontitis (Zahnfleischentzündung mit Knochenabbau) besteht quasi eine offene Wunde von ca. 40 Quadratzentimeter im Zahnfleisch, über die Keime direkter ins Blutsystem eindringen können. Für Diabetis und Herzkreislauferkrankungen ist der Zusammenhang einer erhöhten Erkrankungsrate mit Parodontitis nachgewiesen. Es ist bekannt, dass das Covid-19-Virus an ACE2-Rezeptoren bindet, die sich in großer Zahl an den Schleimhäuten befinden. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Infektionen mit dem Coronavirus durch Zahnfleischentzündungen begünstigt werden. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, regelmässig den Zahnstein entfernen und, wenn notwendig, die Zahnfleischtaschen reinigen zu lassen.

Was wir für Ihre Sicherheit tun

In Zahnarztpraxen gelten immer sehr hohe Anforderungen an die Hygiene. So werden alle verwendeten Dinge (Instrumente, Bohrer, Winkelstücke etc.) immer in einem Reinigungsdesinfektionsgerät vorbehandelt und anschließend sterilisiert. Die Behandlungsstühle und Zimmer werden nach jedem Patienten desinfiziert (mit Mitteln, die Bakterien und Viren abtöten). Behandlerin und Helferinnen tragen Handschuhe und FFP2 Mundschutz (virendicht). Außerdem werden in unserem Wartezimmer die Abstandsregeln eingehalten. Neu ist, dass in unserer Praxis zusätzlich eine Luftreinigung mit einem Gerät erfolgt, welches auch Viren vernichtet.